Das Starterfeld der Paul Hunter Classic 2019 steht fest.

 

Angeführt wird es durch die Nr. 8 der Welt Kyren Wilson – der Titelverteidiger und German Masters Champion.

Es folgen:

Barry Hawkins Nr. 9

David Gilbert Nr. 12

Shaun Murphy Nr. 14

Luca Brecel Nr. 15

Joe Perry Nr. 19

Mark King Nr. 28

Matthew Selt Nr. 34

Matthew Stevens Nr. 43

Michael Holt Nr. 44

Ken Doherty Nr. 56

Dominic Dale Nr. 65

Dazu haben wir uns entschlossen drei interessante Jugendliche Nachwuchsspieler einzuladen:

Ben Mertens  - 14 Jahre (U17 World Champion)

Florian Nüßle – 17 Jahre (österreichische Staatsmeister seit drei Jahren)

Ryan Davies – 17 Jahre (englisches Toptalent

Und last but not least kann sich ein Spieler über das Qualifikationsturnier in das 16er Feld reinspielen.